Mühlen in Taufers in Sand in Taufers in Südtirol

Kirche in Mühlen in TaufersDie Fraktion Mühlen in Taufers, italienisch Molini in Tures, im Tauferer Ahrntal liegt auf 862 m Meereshöhe am Talausgang des Mühlwaldertales eingebettet in eine sanfte Ebene zwischen tiefgrünen Wäldern, malerischen Almen und klaren Bergseen. Mühlen ist ein hervorragender Ausgangspunkt für Wanderungen und zu den Sehenswürdigkeiten im Tauferer Ahrntal.

Der Name Mühlen leitet sich vermutlich von den Mühlen ab, die vor noch nicht allzu langer Zeit das Landschaftsbild der Fraktion prägten. In den zahlreichen Mühlen in diesem Gebiet wurde das reichliche Wasser zum Mahlen von Roggen, Weizen, Gerste und Johannisbrot genutzt. Das Wasser entstammte einem künstlich angelegtem Fluss, der sogenannten Wiere. Heute sind die meisten der Kornmühlen entlang des Flusses verschwunden und die Kraft des Wassers wird in mehreren kleinen E- Werken zur Stromerzeugung genutzt.

Unterkünfte in Mühlen in Taufers:

Zu jeder Jahreszeit ist Mühlen mit seines Hotels, Ferienwohnungen und weitere Unterkünften ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen und Spaziergänge in der traumhaften Umgebung des Tauferer Ahrntales. Ein Besuch in der Burg Taufers, die Wanderung zu den Reinwasserfällen oder die Besichtigung der schönen Kirche zur Heiligen Katharina sollten Sie für Ihren Urlaub in Mühlen unbedingt einplanen.

Bei den zahlreichen und weitum bekannten Dorffesten wie dem Pfingstfest, dem Bauern- und Handwerkermarkt, dem Kirchtag und dem Kothreine Markt haben Sie die Gelegenheit die lebendige Kultur und die Traditionen der Bevölkerung hautnah zu erleben und kennenzulernen.

Auch im Winter dürfen Sie sich auf ein großes Freizeitangebot freuen: Beim Skifahren in den nahen Skizentren Klausberg, Speikboden und Kronplatz erleben Sie Pistenspaß vom Feinsten mit der ganzen Familie.

Weitere Fraktionen in Sand in Taufers: