expand_less

Sand in Taufers

Die besten...
...in Sand in Taufers

Urlaub in Sand in Taufers, Südtirol

  • checkHauptort des Tauferer Ahrntals
  • checkGrenzenlose Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten
  • checkNaturpark Rieserferner-Ahrn vor der Haustür
  • checkWander- und Skiparadies Speikboden nur 4 Minuten vom Dorf entfernt
  • checkEin Ort, wo man Kultur und Shopping perfekt verbinden kann
 

Sand in Taufers - ein wunderbarer Urlaubsort

„Schaut mal – diese schöne Burg. Lebt hier Harry Potter?“ Nein, leider nicht. Burg Taufers, das mittelalterliche Schloss ist der Blickfang, wenn Sie in das rund 5.300 Einwohner zählende Dorf kommen und Ihr Urlaubsziel erreicht haben. Auf einem Hügel oberhalb der Ortschaft gelegen steht es da wie ein Wächter und schaut hinab auf Sand in Taufers. Wächter, das könnten aber auch die mächtigen Dreitausender sein, die sich rings um Sand in Taufers und um seine Fraktionen aufragen. Mehr als 80 sind es, die sich hier im Tauferer Ahrntal, in diesem wunderschönen Fleckchen Erde zum Himmel richten.

Die Natur hält viel bereit und bietet die unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten. Wandern, Biken, Rafting oder Canyoning, natürlich auch Skifahren und Langlaufen oder Eisklettern für alle die es extremer lieben. Genauso gibt es aber auch viele Möglichkeiten Geschichte und Kultur vom gesamten Tauferer Ahrntal kennen zu lernen oder sich einfach nur zu erholen. Beste Bedingungen also für den nächsten Urlaub ...

mehr erfahren

Eckdaten von Sand in Taufers

  • arrow_rightEinwohner: 5.390
  • arrow_rightMeereshöhe: 838 m
  • arrow_rightVorwahl: 0474
  • arrow_rightPostleitzahl: 39032

Fraktionen von Sand in Taufers

Nachbargemeinden von Sand in Taufers

  • arrow_rightAhrntal
  • arrow_rightGais
  • arrow_rightMühlwald
  • arrow_rightPercha
  • arrow_rightPrettau
  • arrow_rightRasen-Antholz
  • arrow_rightSankt Jakob in Defereggen (Osttirol, A)

Impressionen – Einblicke und Weitblicke


Welches wird Ihr Hotel sein?


Was kann ich in Sand in Taufers unternehmen?

Sommer arrow_drop_down Winter arrow_drop_down Sehenswürdigkeiten arrow_drop_down Veranstaltungen arrow_drop_down

Sommer in Sand in Taufers

Mit guter Laune in den Tag starten – dafür sorgen nicht nur ein zauberhafter Ausblick auf die Berge, sondern auch die Gewissheit, dass ein Sommertag in Sand in Taufers nie langweilig wird. Für Groß nicht und für Klein schon gar nicht!

Wandern im Naturpark Rieserferner-Ahrn
WandernEinzigartige Ausblicke und ein immens großes Angebot an Wandermöglichkeiten wo garantiert für jeden etwas dabei ist – das zeichnet Sand in Taufers aus. Wanderungen mit Kinderwagen, gemütliche Wanderungen mit größeren Kids bis hin zu hochalpinen Touren und zum Klettersteig. Die Summerworld Ahrntal hat einfach alles ...
Zu den Wanderungen
Radfahren & Mountainbiken
Radfahren & MountainbikenAuch auf zwei Rädern lässt sich Sand in Taufers und seine Umgebung perfekt erkunden. Coole Trails führen durch Wiesen und Wälder, hinauf in die Berge. Und für Genussbiker gibt es wunderschöne Radwege im Tal, zum Beispiel den Radweg talauswärts nach Bruneck.
Paragliden & Drachenfliegen
Paragliden & DrachenfliegenDen Traum vom Fliegen selbst erleben. In Sand in Taufers haben Sie die Möglichkeit diesen Traum wahr werden zu lassen und die Aussicht auf Sand in Taufers von der Vogelperspektive zu genießen.
Schwimmbad, Restaurant, Bar & Pizzeria Cascade
CascadeInnen und außen treffen Sie in der Cascade auf Badeerlebnisse für die ganze Familie. Aber das ist natürlich nicht alles. Drinnen und draußen können Sie auch die Sauna- und Wärmekabinen ausprobieren und die großzügigen Ruhebereiche. Im Sommer gibt es zudem einen Naturbadeteich mit schöner Liegewiese und das ganze Jahr über ist auch für kulinarische Köstlichkeiten gesorgt.
Zur Cascade
Die Fly-Line am Wasserfall
Fly-Line WasserfallSpektakulär ja, gefährlich nein. Deshalb ist die Fly-Line Wasserfall bei den Reiner Wasserfällen auch ein Urlaubserlebnis für die ganze Familie. Der Start der Fly Line befindet sich etwas oberhalb des 3. Wasserfalls. Von dort geht es abwechselnd in engen und weiten Schwüngen durch den Wald und neben den Wasserfällen bergab bis zum 1. Wasserfall. Beobachten Sie die Wasserfälle aus der Vogelperspektive!
Rafting und Canyoning
Rafting und CanyoningRein in die Tauchanzüge und schon kann es los gehen zum Rafting auf der Ahr oder zum Canyoning. Raftingtouren gibt es für Einsteiger, Familien und Fortgeschrittene, die Ausrüstung gibt’s vor Ort. Dasselbe gilt auch für’s Canyoning. Beides Erlebnisse, von denen Sie daheim gewiss viel erzählen werden.
 

Winter in Sand in Taufers

In Sand in Taufers kann man im Winter gar einiges erleben. Die meisten Gäste kommen wohl zum Skifahren und wegen der herrlichen Pisten. Aber abgesehen davon, gibt es auch noch ganz andere Winterhighlights, die wir hier für Sie rausgesucht haben.

Skiworld Ahrntal
Skiworld AhrntalSie brauchen nur einen einzigen Skipass und können mit diesem 21 Aufstiegsanlagen benützen und über 74 Pistenkilometer hinabwedeln. Die Skiworld Ahrntal mit den Skigebieten Speikboden und Klausberg sowie den kleineren Dorfliften in Weißenbach und Rein in Taufers sorgen für 100 %igen Skigenuss.
Zur Skiworld Ahrntal
Langlaufen & Biathlon
Langlaufen & BiathlonGenauso schneesicher wie die Abfahrtspisten sind auch die Langlaufloipen rund um Sand in Taufers, vor allem jene beim Langlaufzentrum von Rein in Taufers, auf 1.600 m Meereshöhe. Dort gibt es nicht nur 15 km an Loipen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, sondern auch die Möglichkeit in den Biathlon hinein zu schnuppern.
Skitouren im Naturpark Rieserferner-Ahrn
SkitourenDreieckspitze, Lenkstein, Daimerweg – in die Stille der Bergwelt eintauchen können Sie in Sand in Taufers wie nirgends sonst. Wetterbericht und Lawinenlage checken, Felle aufziehen und einen der vielen Berggipfel erobern. Hier haben Sie wahrlich die Qual der Wahl. Und natürlich – es gibt auch die Möglichkeit zu geführten Skitouren.
Schneeschuh- und Winterwandern
Schneeschuh- und WinterwandernTraumhaft schön sind die Landschaften, die Sie beim Schneeschuh- und Winterwandern entdecken werden. Ob alleine, mit Freunden oder in der geführten Gruppe, Naturliebhaber haben viele Möglichkeiten die verschneite Winterlandschaft in und rund um Sand in Taufers zu entdecken. Schneeschuhe können natürlich auch vor Ort ausgeliehen werden.
Eisklettern an vereisten Wänden und gefrorenen Wasserfällen
EiskletternKletterfreunde aufgepasst: die Faszination des Eiskletterns, der Besteigung von gefrorenen Wasserfällen und vereisten Wänden, dieser können Sie in Sand in Taufers nachgehen. Ergänzen Sie Ihre Kletterausrüstung mit Eispickel, Steigeisen und Eisschrauben und lassen Sie sich die Technik von einheimischen Guides näherbringen – und dann auf nach Rein in Taufers.
Eislaufen & Rodeln
Eislaufen & RodelnMit Liftanbindung am Speikboden und Klausberg, oder auch zu Fuß über Winterwanderwege und anschließender Abfahrt mit der Rodel – Möglichkeiten für eine lustige Rodelabfahrt gibt es genug. Dasselbe gilt beim Eislaufen: der Natureislaufplatz in Mühlen oder der Eislaufplatz in Sand in Taufers laden ein zum unterhaltsamen Eislaufen. Schlittschuh- und Eisstockverleih gibt es jeweils vor Ort.
 

Sehenswürdigkeiten in Sand in Taufers

Burg Taufers im Sommer
Burg TaufersBurg Taufers, erbaut im 13. Jahrhundert von der Familie Taufers auf einem Felsvorsprung oberhalb von Sand in Taufers, ist nicht nur bei Schlechtwetter in das Urlaubsprogramm aufzunehmen. Der Besuch von Schloss Taufers ist Pflicht und erfreut garantiert jeden Gast, egal ob Erwachsener oder Kind.
Zur Burg Taufers
Reinbach Wasserfälle
Reinbach WasserfälleVom Ortsteil Winkel bei Sand in Taufers können Sie zu den drei imposanten Wasserfällen wandern und dies mit dem Franziskus-Besinnungsweg verbinden. Eine Wanderung für die ganze Familie. Fotokamera auf keinen Fall vergessen!
Zu den Reinbach Wasserfällen
Bergwerk Prettau
Bergwerk PrettauEin halbes Jahrtausend lang wurde hier Kupfererz abgebaut. Und heute haben Sie selbst die Möglichkeit mit der Grubenbahn in den St.-Ignaz-Erbstollen hineinzufahren und sich auf Entdeckungsreise durch diese unterirdische Welt zu begeben. Vielleicht verbinden Sie den Ausflug auch noch mit dem Besuch im dazugehörigen Klimastollen.
Zum Bergwerk Prettau
Naturparkhaus Rieserferner-Ahrn
Naturparkhaus Rieserferner-AhrnEin Museum das nicht nur interessant ist, sondern das wirklich die Möglichkeit bietet die Flora und Fauna im Naturpark Rieserferner-Ahrn ganz genau kennen zu lernen. Ausstellungen über die Besonderheiten des Parks, besondere Landschaftsbilder, Filme und vieles mehr dürfen Sie hier, bei kostenlosem Eintritt, entdecken.

Adresse:
Rathausplatz 9 | I – 39032 Sand in Taufers
Tel.: +39 0474 677 546
Mineralis Mineralienmuseum
Mineralis MineralienmuseumEs sind echte Schätze des Tauferer Ahrntals die Sie im Mineralis Mineralienmuseum, direkt in Sand in Taufers, bewundern können, wo Sie eintauchen können in die Welt der Mineralien. Im Museumshop können Sie auch einige Exemplare für zuhause erwerben.

Adresse:
Ahrntaler Straße 41 | I - 39032 Sand in Taufers
Tel.: +39 0474 678187
Ansitz Neumelans
Ansitz NeumelansAuch wenn der Ansitz Neumelans im Privatbesitz ist, ein Blick von außen ist das kleine Schloss mit den interessanten Ecktürmen allemal wert. Der Bau stammt aus dem 16. Jahrhundert.

Adresse:
Ahrntalerstraße | I-39032 Sand in Taufers
Tel.: +39 0474 678076
Pfarrkirche Maria Himmelfahrt und Pfarrmuseum
Pfarrkirche Maria Himmelfahrt
und Pfarrmuseum
Die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt wurde Anfang des 16. Jahrhunderts erbaut. Obwohl viele Umbauten folgten, ist der gotische Innenraum erhalten geblieben. Nicht weit von der Pfarrkirche entfernt können Sie auch das Pfarrmuseum mit den vielen Kunstschätzen aus Kirchen und Kapellen rund um Taufers, besichtigen.

Adresse:
Pfarre 14 | I-39032 Sand in Taufers
Tel.: +39 0474 678060
Schafwollmuseum
SchafwollmuseumAuch heute noch kommt der Wollgewinnung und der Wollverarbeitung rund um Sand in Taufers eine große Bedeutung zu. Zusehen, wie mit alten Techniken, aus Schafwolle verschiedene Kleidungsstücke und Gebrauchsgegenstände hergestellt werden, das können Sie im Schafwollmuseum, welches ganzjährig geöffnet ist.

Adresse:
Winkelweg 42 | I-39032 Sand in Taufers
Tel.: +39 0474 679581
 

Veranstaltungen in Sand in Taufers

Tauferer Straßenküche
Tauferer Straßenküche
2021
Sie findet immer am Dienstagabend statt: die Tauferer Straßenküche, und zwar im Zeitraum von Mitte Juli bis Ende August. Lassen Sie sich die besonderen Südtiroler Spezialitäten unter freiem Himmel nicht entgehen. Gute Musik und Straßenkünstler sorgen zudem für tolle Stimmung.
Krampusumzug von Sand in Taufers
Krampusumzug von Sand in Taufers
Dezember 2021
Ein alter Brauch und zugleich eine Veranstaltung die es schon lange gibt: der Krampusumzug von Sand in Taufers. Es sind weit mehr als 400 Krampusse die am Umzug teilnehmen und mit ihren Glocken für höllischen Lärm sorgen. Bewundern Sie handgeschnitzte Masken und dieses grandiose Spektakel.
Der Tauferer Advent
Tauferer Advent
November - Dezember 2021
In ein wahres Weihnachtsdorf verwandelt sich Sand in Taufers an jedem Freitag in der Adventszeit. Mit Bilderprojektionen an den Häuserfassaden, Kinderbackstube, musikalischen Nischen und mehr wird Sand in Taufers zum gemütlichen Adventstreffpunkt. Etwas Besonderes ist auch der Weihnachtszauberwald bei den Wasserfällen mit den kleinen Waldhütten und der Weihnachtsstraße sowie die Bergweihnacht am Speikboden, bei welcher in Schneeiglus heimische Handwerker ihre Arbeiten vorstellen. Beide finden jeweils an den Samstagen und Sonntagen vor Weihnachten statt.
Käsefestival Sand in Taufers
Käsefestival Sand in Taufers
12.03. - 14.03.2021
Es ist nicht „nur“ ein Käsefestival, jenes von Sand in Taufers, es ist auch ein Feinschmeckermarkt, eine Fachmesse und ein Genussevent. Alle zwei Jahre treffen sich sowohl Südtiroler Käsereien, private Alm- und Hofkäsereien sowie italienische und internationale Käseproduzenten. Und nicht nur Kenner und Genießer, sondern einfach alle die Käse lieben und ihn gerne verkosten.

Der Naturpark Rieserferner-Ahrn

Das Wasser in all seinen Erscheinungsformen ist charakteristisch für den 31.320 ha großen Naturpark Rieserferner-Ahrn, der sich über das Gemeindegebiet von Sand in Taufers, Gais, Percha, Rasen-Antholz, Ahrntal und Prettau erstreckt und an den Nationalpark Hohe Tauern in Österreich grenzt. Unter den Südtiroler Naturparks ist der Naturpark Rieserferner – Ahrn jener, mit der höchsten Anzahl an Gletschern.

Ob Gletscher, See, Wasserfall oder Gebirgsbach – der Naturpark Rieserferner - Ahrn bietet wunderschöne Ausflugsziele. Die Reinbach Waserfälle, den Antholzer See oder den weniger bekannten Klammlsee und die vielen mächtigen Dreitausender wie Schneebiger Nock, Hochgall oder Dreiherrenspitze. Besonders vielfältig ist in diesem Schutzgebiet ebenso die Tier- und Pflanzenwelt. Blumenreiche Almen, Fichten- und Lärchenwälder, Zirben hinauf bis zur Waldgrenze bilden einen bedeutsamen Lebensraum für Reh und Rotwild. Auch Fuchs, Dachs, Baummarder, Murmeltiere und der Steinadler sowie Gamswild in höheren Lagen sind hier beheimatet.

Eckdaten:
Gründungsjahr: 1988 | Fläche: 31.320 ha | Höhenunterschied: 2.610 m
Naturparkhaus: in Sand in Taufers und eine Außenstalle in Kasern
Naturerlebniswanderungen: Anmeldungen in den örtlichen Tourismusvereinen


 

Was sagen Gäste über ihren Urlaub in Ahornach?

Fast schon ein unberührtes Fleckchen Erde. Ruhe, Natur, schöne Landschaften und Wanderwege. Wir sind unermüdliche Bergsteiger und haben hier in Ahornach fast schon eine zweite Heimat gefunden. Verbringen schon seit über 10 Jahren unseren Sommerurlaub hier.

Dagmar und Bert, Erlangen

Was sagen Gäste über die Burg Taufers?

Eine Burg, die man unbedingt anschauen sollte. Wir haben das zu Weihnachten gemacht, am Abend mit einer geführten Laternenwanderung und natürlich auch mit Burgführung. War wunderschön.

Familie Schuster, Heidelberg

Was sagen Gäste über ihren Wanderurlaub
in Sand in Taufers?

Wir haben uns in den Urlaubsort Sand in Taufers richtig verliebt. Kommen nun schon seit 7 Jahren im Sommer zum Wandern hierher.

Martina, Mannheim

Was sagen Gäste über ihren Urlaub in Sand in Taufers?

Wir freuen uns schon wieder auf den nächsten Urlaub. Sand in Taufers und das Ahrntal ist einfach schön. Die Burg oberhalb der Ortschaft, die Berge, die Wandermöglichkeiten, die Wasserfälle, die schönen Almen … so viel gibt es zu entdecken hier. Und vor allem ist es nicht überlaufen und noch schön ruhig.

Carsten und Beate, Kulmbach

Was sagen Gäste über ihren Wanderurlaub
in Sand in Taufers?

Sand in Taufers ist ein perfekter Ort zum Wandern. Vom Ort und der unmittelbaren Umgebung aus erreicht man wunderschöne Ziele. Und wer mag, der kann mit der Kabinenbahn schnell nach oben um am Speikboden zu wandern.

Inge und Karllheinz, Essen

Was sagen Gäste über die Burg Taufers?

Schon beeindruckend diese alten Gemäuer. Auch wenn es viele Infotafeln im Außenbereich der Burg gibt, sie sollte unbedingt mit Führung besichtigt werden.

Anita und Johannes, Duisburg

Was sagen Gäste über ihren Urlaub
in Mühlen in Taufers?

Wir waren im Juli 2019 zum Sommerurlaub im Tauferer Ahrntal und haben in einer Ferienwohnung in Mühlen in Taufers übernachtet. Perfekt. Wir waren untertags viel unterwegs, bei den Wasserfällen, am Speikboden, auch weiter taleinwärts im Ahrntal. Tolle Ausgangslage für viele Unternehmungen.

Greta und Stefan, Starnberg

Was sagen Gäste über ihren Urlaub
in Mühlen in Taufers?

Mühlen in Taufers ist nur eine kleine Ortschaft. Wenn man die Ruhe sucht allerdings ideal. Und ganz schnell ist man in Sand in Taufers und auch im restlichen Ahrntal und kann viel Interessantes besichtigen. Auch nach Bruneck ist es nicht weit.

Frau Schuster, Vaduz

Was sagen Gäste über ihren Skiurlaub
in der Skiworld Ahrntal?

Wir lieben beide Skigebiete – Speikboden und Klausberg. Unsere Zwillinge sind mittlerweile schon 11 Jahre alt und können ganz gut skifahren. Die Pisten sind in beiden Gebieten ideal und auch das Winterangebot drumrum.

Familie Weber, Augsburg

Was sagen Gäste über
Schaubergwerk & Klimastollen Prettau?

Unser Sohn leidet an Heuschnupfen. Wir haben festgestellt, dass ein mehrmaliger Aufenthalt im Klimastollen im sehr gut tut und die Probleme merklich lindert.

Sarah, Johannes und Aaron, Salzburg

Was sagen Gäste über ihren Urlaub in Kematen?

Ein idealer Urlaubsort wo man eigentlich alles hat um glückliche Ferientage zu verbringen. Möglichkeiten zum Aktiv sein und genauso auch um sich zu erholen und die Naturlandschaft zu genießen.

Arnold und Judith, Fürstenfeldbruck

Was sagen Gäste über die Cascade in Sand in Taufers?

Wir lieben dieses Schwimmbad vor allem wegen seines Naturbadeteichs. Mögen Chlor nicht so gerne.

Lisa und Günther aus dem Schwarzwald

Was sagen Gäste über ihren Urlaub in Kematen?

Haben den letzten Weihnachtsurlaub in Kematen verbracht und haben den Tauferer Advent sowohl auf Burg Taufers als auch bei den Wasserfällen besucht. Beide wunderschön. Und zum Skifahren ist es hier besonders ideal, vor allem mit kleineren Kindern.

Familie Jung, Würzburg

Was sagen Gäste über ihren Urlaub in Ahornach?

Abseits von jeglichem Rummel, Ausblicke bis zum Kronplatz – wir haben unseren Urlaub in Ahornach so richtig genossen. Zum Skifahren gings dann ohnehin mal zum Speikboden, mal nach Rein und mal zum Klausberg. Ganz nach Belieben. Der Skipass gilt ja für alle Gebiete.

Familie Fuchs, Waldkraiburg

Was sagen Gäste über die Reinbach Wasserfälle?

Ein schöner Wanderweg führt hinauf nicht nur bis zum 3. Wasserfall, sondern auch weiter bis zur Franz und Klara Kapelle. Also unbedingt weiterwandern und nicht nach dem 3. Wasserfall schon kehrt machen. Es lohnt sich.

Familie Carlsen, Hannover

Was sagen Gäste über ihren Urlaub in Sand in Taufers?

Wirklich ein phantastischer Urlaubsort. Jede Menge Abwechslung und zwar in sportlicher als auch in kultureller Hinsicht. Haben jetzt zweimal unseren Sommerurlaub in Sand in Taufers verbracht, nächstes Mal wird es der Winterurlaub. Sind schon sehr gespannt darauf.

Familie Friedrich, Rastatt

Was sagen Gäste über ihren Urlaub in Rein in Taufers?

Ein idyllisches kleines Dorf und für uns Städtler etwas ganz Besonderes. Die mächtigen Berge, die grünen Wiesen, die vielen Wanderwege, das Auto stehen lassen, Platz für unsere Kinder einfach mal draußen zum Spielen … herrlich.

Familie Gerber, Frankfurt

Was sagen Gäste über
Schaubergwerk & Klimastollen Prettau?

Haben mit unseren Kindern (8 und 6 Jahre) das Bergwerk besucht. Für sie war es ein besonders tolles Urlaubserlebnis mit der Grubenbahn in den Stollen zu fahren und dann den Rundgang machen zu dürfen.

Familie Frank, Bremen

Was sagen Gäste über ihren Urlaub in Rein in Taufers?

Das war der erholsamste Sommerurlaub seit langem. Kein Stress, unberührte Natur, gemütliche und anspruchsvollere Wanderungen, tolle Mountainbiketouren … das nächste mal werden wir im Winter kommen zum Langlaufen und Winterwandern.

Familie Koch, Straubing

Was sagen Gäste über ihren Skiurlaub
in der Skiworld Ahrntal?

Wir verbringen unsere Faschingsferien seit Jahren schon in Sand in Taufers. Bei den Skigebieten wechseln wir oft zwischen Speikboden und Klausberg. Sind beides wunderschöne Gebiete, die für Könner (unser Großer ist schon 13 Jahre) und auch für kleine Kinder (Jan ist erst 5) alles bieten.

Familie Hoffmann, Passau

Was sagen Gäste über ihren Urlaub
in Mühlen in Taufers?

Mühlen in Taufers können wir nur empfehlen. Ein kleiner Urlaubsort, wo es noch so richtig gemütlich zugeht, abseits von Lärm und Hektik und ideal gelegen um sowohl das Ahrntal als auch das Pustertal bei Bruneck zu erkunden. Wir kommen gerne wieder.

Familie Stecher, Amstetten

Was sagen Gäste über die Reinbach Wasserfälle?

Wunderschön. Waren im August 2018 zum ersten Mal dort. Ein Ausflug der sich lohnt. Für die Kinder war die Fly-Line – sie startet nach dem 3. Wasserfall oben, ein besonderes Highlight.

Kerstin, Michael, Jana und Jonas aus Nürnberg

Was sagen Gäste über ihren Urlaub in Kematen?

Ausgehend von Kematen kann man alles machen: Skifahren, Langlaufen, Winterwandern, die Cascade ist auch in der Nähe. Wir haben uns hier richtig wohl gefühlt. Kommen sicherlich wieder.

Vera und Johannes M., Frankfurt am Main

Was sagen Gäste über die Burg Taufers?

Wir waren im Sommer 2019 mit unseren Kindern dort und ich muss sagen, wir waren alle begeistert. Folterkammer, Verlies, Rittersaal – die Führung hat auch den Kindern gefallen und war sehr kurzweilig.

Jakob und Maria mit Jonas und Annalena, Bonn

Was sagen Gäste über die Cascade in Sand in Taufers?

Eine sehr schöne Wellnesseinrichtung. Hatten ganz viel Spaß im Schwimmbad. Der Naturbadeteich ist zudem eine ideale Abwechslung zu den Indoorpools.

Beatrix und Herbert, Köln

Was sagen Gäste über ihren Urlaub in Rein in Taufers?

Wir gehören schon zu den 60+ und fahren alle Jahre im Winter nach Rein in Taufers. Hier ist es einfach gemütlich, vor allem zum Langlaufen. Die Ruhe und die gesunde Luft, keine Hektik und kein Stress – wir lieben diese kleine Ortschaft.

Johanna und Oskar, Ingolstadt

Was sagen Gäste über ihren Urlaub in Sand in Taufers?

Wir fahren nun schon seit mehreren Jahren mit unseren zwei Kindern in den Skiurlaub nach Sand in Taufers. Mal geht’s auf den Speikboden, mal zum Klausberg. Beides sehr schöne Skigebiete und sehr familienfreundlich, vor allem was die Preise bei den Karten anbelangt. Top!

Familie Seidel, Münster

Was sagen Gäste über die Cascade in Sand in Taufers?

Im Sommer 2019 waren wir das erste Mal dort. Haben uns für den Besuch einen Regentag ausgesucht. War sehr angenehm. Während die Kinder (12 und 15) die Schwimmbäder genossen haben waren mein Mann und ich auch in der Sauna. Sehr schönes Angebot.

Familie Heinze, Wien

Was sagen Gäste über ihren Urlaub in Ahornach?

Idyllischer Urlaub vor einer atemberaubender Naturkulisse. Herzlichkeit wird hier großgeschrieben. Wer Ruhe sucht und gerne wandert, dem kann ich Ahornach nur empfehlen.

Ada, Fürstenfeldbruck

Was sagen Gäste über ihren Skiurlaub
in der Skiworld Ahrntal?

Unsere Kinder lieben die Dinos am Klausberg und haben dort in der Skischule auch das Skifahren erlernt. Nicht nur das Skigebiet als solches, sondern auch die Preise im Skigebiet und in den Unterkünften sind hier sehr attraktiv.

Uwe und Alexandra, Thomas und Elias

Was sagen Gäste über ihren Wanderurlaub
in Sand in Taufers?

Waren im Juli 2019 zum ersten Mal in Sand in Taufers. Es war wunderschön. Die Wasserfälle mit der Fly-Line, die vielen Almen, der Speikboden. Herrliche Ausflugsziele, die auch unseren Kindern (12 und 10 Jahre) gefallen haben.

Familie Schreimer, Bonn

Was sagen Gäste über
Schaubergwerk & Klimastollen Prettau?

Wir waren im letzten Jahr bei der Tagestour dabei. Es war sehr beeindruckend aber auch anstrengend. Was die Knappen da früher geleistet haben ist schon bemerkenswert.

Helmut und Franziska, Reutlingen

Was sagen Gäste über die Reinbach Wasserfälle?

Wow. Wir waren begeistert von diesen Wasserfällen. Und die Kinder erst. Kein Lamentieren beim Wandern. Sie freuten sich so wahnsinnig auf die Fly-Line, dass Sie mit meinem Mann sogar ein zweites Mal hoch gegangen sind.

Simon und Anna, Bremen
 

Häufig gestellte Fragen

Wie weit ist es von Bruneck bis nach Sand in Taufers?

Von Bruneck sind es circa 14,5 km bis nach Sand in Taufers.

Kann man Sand in Taufers auch mit dem Zug erreichen?

Nein. Der Zug bringt Sie nur bis Bruneck. Ab Zugbahnhof Bruneck gibt es aber die Möglichkeit mit öffentlichen Bussen weiter zu reisen.

Welche Unterkunftsmöglichkeiten bietet Sand in Taufers?

In Sand in Taufers finden Sie zahlreiche Hotels. Genauso aber auch die Möglichkeit Ferienwohnungen zu buchen oder einen Urlaub auf dem Bauernhof zu verbringen. Zur Unterkunftsübersicht.

Wie hoch liegt Sand in Taufers?

Sand in Taufers liegt auf 838 m Meereshöhe.

Kann man die Burg Taufers besichtigen?

Ja, Burg Taufers kann man sowohl im Sommer als auch im Winter besichtigen. Weitere Infos.


Für wohlverdiente Urlaubstage ...