Die Skiworld Ahrntal

Winter: Schneesicherheit
& tolle Pisten

Die Skiworld Ahrntal – ein Skigebiet, wo Schneesicherheit garantiert ist, wo moderne Aufstiegsanlagen, hervorragend präparierte Pisten in allen Schwierigkeitsgraden und uriger Hüttenzauber auf Sie warten. Ein Skigebiet, wo es die Bergbahn mit dem größten Höhenunterschied Südtirols und die höchste Achter-Kabinenbahn Südtirols gibt und zugleich auch ein Skigebiet zu welchem auch noch zwei ganz kleine überschaubare Skilifte, wie man sie sonst nirgendwo mehr findet, gehört. Freuen Sie sich auf die Skiworld Ahrntal im Tauferer Ahrntal!

Wissenswertes zur Skiworld Ahrntal im Winter

Die Skiworld Ahrntal mit den zwei großen Skigebieten Speikboden und Klausberg und den zwei kleinen Dorfliften in Weißenbach und in Rein in Taufers ist besonders bei Familien und Kindern ein sehr beliebtes Skigebiet. Ein einziger Skipass, 100 % flächendeckende Beschneiungsanlagen, garantieren Skispaß ohne Ende.

  • Wintersaison: 03.12.2022 – 16.04.2023
  • Pistenkilometer: 76
  • Aufstiegsanlagen: 21
  • Skiverleihe: 13
  • Skischulen: 3
  • Kinderparks: 1
  • Snow- & Funpark: 5
  • Skihütten: 18

Das Skigebiet Speikboden

Gleich hinter der Ortschaft Sand in Taufers lockt das Skigebiet Speikboden mit feinstem Wintervergnügen. Abwechslung für Anfänger und Profis ist auf den breiten und sonnigen Skipisten hier garantiert. Neben den 38 Pistenkilometern, den 8 modernen Aufstiegsanlagen, Skiverleih und Skischule und 9 urigen Skihütten hat das Skigebiet Speikboden noch weitere Extras zu bieten: einen Aussichtsturm auf 2.400 m Meereshöhe, eine Speedline, einen Snowpark für Anfänger und Fortgeschrittene, einen Family-Funpark, 2 Rodelbahnen, Mountainiglu zum Übernachten und Winterwanderwege.

Skiworld Ahrntal Skigebiet Speikboden - Sessellift Skigebiet Speikboden im Tauferer Ahrntal Bergbahn Skigebiet Speikboden

Das Skigebiet Klausberg

Abwechslung bis hinauf auf 2.510 m Meereshöhe, Skivergnügen auf 33 Pistenkilometern, die höchstgelegenste 8er-Kabinenbahn Südtirols, 9 Skihütten, aber auch noch weitere Top-Attraktionen bieten das Skigebiet Klausberg, die Talstation befindet sich in St. Johann im Ahrntal, seinen Gästen: den „Funtaklaus“-Snowpark, eine Speedline, die Dino Funline und das „Klausiland“ für die Kinder, den Alpine Coaster „Klausberg Flitzer“, 2 Rodelbahnen und natürlich auch Winterwanderwege.

Skigebiet Klausberg Skigebiet Klausberg - Snowpark

Skigebiet Rein in Taufers
und Alpinwellt Weißenbach

Idyllisch und gemacht für Anfänger und vor allem für Kinder: der Dorflift in Rein in Taufers und der Dorflift in Weißenbach. Ideal, um die ersten Schwünge im Schnee zu erlernen.

Skigebiet Rein in Taufers

Sommer in der Skiworld Ahrntal:
Attraktionen ohne Ende

Die Skiworld Ahrntal – faszinierend auch im Sommer: fantastische Ausblicke, herrliche Landschaften, unzählige Wanderwege für Groß und Klein, klare Bergseen, urige Almhütten und ein ganz besonderes Freizeitangebot, das Kinderaugen zum Strahlen bringt.

Speikboden im Sommer Speikboden im Sommer - See Klausberg im Sommer

Action und Spaß am Klausberg

Natürlich: auch im Sommer ist die Kabinenbahn täglich geöffnet, und zwar von Mitte Mai bis Mitte Oktober circa. Was Sie, einmal oben angelangt alles entdecken können, bitte sehr:

  • Zipline Klausberg (Flyline von der Kristallalm bis zum Family Park)
  • Alpine Coaster „Klausberg-Flitzer“ – die Sommerrodelbahn
  • Wassererlebniswelt für den Badespaß in den Bergen
  • Dinoland mit Dinosauriern in Lebensgröße
  • Balance Parcours um die Geschicklichkeit zu testen
  • Wander-Erlebnisweg von der Bergstation bis zum Family Park
  • Steinbock-Kletterwand & Kinder-Boulderwand
  • Fun-Area, damit es nie langweilg wird
Klausberg-Flitzer Dinoland am Klausberg Sommerrodelbahn Klausberg-Flitzer

Action und Spaß am Speikboden

Auch die Kabinenbahn hinauf zum Speikboden ist in den Sommermonaten, von etwa Anfang Juni bis Mitte Oktober, geöffnet, und auch der Sonnklar-Sessellift, für alle, die noch höher hinauf möchten, auf 2.400 m zum Beispiel.

  • Zirbenweg (ein leichter Rundweg mit fantastischer Aussicht)
  • Streichelzoo mit Hasen, Ziegen, Katzen, Schafen, Enten, …
  • Heuhüpfstation mit viel frischem Heu
  • Hobelstation, um traditionelles Handwerk auszuprobieren
  • Kinderklettersteige: einfacher Piraten-Kinderklettersteig für Kinder im Alter von 6-12 Jahren / mittelschwerer Erlebnisklettersteig und anspruchsvoller Speikboden-Klettersteig (beide ab circa 12 Jahre)
Ziegen im Streichelzoo - Speikboden Streichelzoo am Speikboden Heuhüpfstation am Speikboden Speikboden im Sommer - Streichelzoo

TOP Unterkünfte in Sand in Taufers 2022

Die schönsten Skihotels

Was sagen Gäste über
ihren Skiurlaub in der Skiworld Ahrntal?

Wir lieben beide Skigebiete – Speikboden und Klausberg. Unsere Zwillinge sind mittlerweile schon 11 Jahre alt und können ganz gut skifahren. Die Pisten sind in beiden Gebieten ideal und auch das Winterangebot drumherum.

Familie Weber, Augsburg

Unsere Kinder lieben die Dinos am Klausberg und haben dort in der Skischule auch das Skifahren erlernt. Nicht nur das Skigebiet als solches, sondern auch die Preise im Skigebiet und in den Unterkünften sind hier sehr attraktiv.

Uwe und Alexandra, Thomas und Elias

Wir verbringen unsere Faschingsferien seit Jahren schon in Sand in Taufers. Bei den Skigebieten wechseln wir oft zwischen Speikboden und Klausberg. Sind beides wunderschöne Gebiete, die für Könner (unser Großer ist schon 13 Jahre) und auch für kleine Kinder (Jan ist erst 5) alles bieten.

Familie Hoffmann, Passau

Häufig gestellte Fragen

Wie weit sind Speikboden und Klausberg von Sand in Taufers entfernt?

Die Talstation Skigebiet Speikboden liegt 2 km nördlich von Sand in Taufers, zur Talstation Klausberg sind es 12 km.

Gibt es Skischulen am Klausberg und am Speikboden?

Ja. Es gibt die Skischule Klausberg, die Skischule Speikboden und auch die Skischule Rein in Taufers.

Welche Unterkünfte sind ideal für den Skiurlaub in Sand in Taufers?

Am besten, Sie wählen ein Skihotel von Sand in Taufers aus. Skihotels bieten viele Annehmlichkeiten für alle Skiurlauber. Zur Übersicht.

Gibt es einen Skibus im Tauferer Ahrntal?

Ja. Es gibt natürlich auch einen Skibus. Für die Nutzung desselben ist ein Holidaypass/SkiMobileDolomites-Ticket erforderlich. Sofern Sie in einem Unterkunftsbetrieb wohnen, der Mitglied im örtlichen Tourismusverein ist, wird Ihnen dieses kostenlos für die Dauer des Aufenthaltes zur Verfügung gestellt.

Hat die Skiworld Ahrntal auch im Sommer geöffnet?

Ja natürlich, auch im Sommer ist die Skiworld Ahrntal geöffnet. Sowohl am Speikboden und am Klausberg finden Sie ein herrliches Wander- und Familienparadies vor mit ganz vielen interessanten Attraktionen für Kinder.

Kann man im Sommer das Rad mit der Bahn auf den Berg befördern?

Ja, sowohl am Speikboden als auch am Klausberg ist das machbar.